Wintersport

Skispringen in Rasnov: Stefan Kraft und Gregor Schlierenzauer brechen Schanzenrekord

Von APA
Gregor Schlierenzauer

Stefan Kraft führt im Normalschanzenbewerb des Skisprung-Weltcups der Herren nach dem ersten Durchgang.

Der WM-Dritte hat nach einem 103-m-Flug 2,6 Punkte Vorsprung auf den deutschen Vortagssieger Karl Geiger und 4,4 auf dessen Landsmann Constantin Schmid.

Gregor Schlierenzauer, der wie Kraft und Schmid mit 103m zum neuen Schanzenrekord segelte, ist Fünfter (8,1 zurück) vor Michael Hayböck (100,5 m). Philipp Aschenwald (97) rangiert an der achten Stelle, 10,2 Punkte zurück.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung