Darts

Peter Wright schafft Average-Weltrekord: 123,5 pro Aufnahme

Von SPOX Österreich
Peter Wright stellte einen neuen Weltrekord auf.

Der Schotte Peter Wright hat am Montag einen neuen Weltrekord bei Turnieren mit Live-Kameras aufgestellt. Der 49-Jährige spielte beim PDC Players Championship 29 einen Average von 123,5 und überbot somit die bisherige Bestmarke von Michael van Gerwen.

Sichere Dir jetzt deinen DAZN-Gratismonat und sieh die wichtigsten Darts-Turnier im Livestream!

Der Niederländer hatte in der Premier-League-Saison 2016 im Durchschnitt 123,4 Punkte pro Aufnahme erzielt. "Snakebite" verbesserte die Marke haarscharf, als er am Montag im Viertelfinale Krzysztof Ratajski mit 6:0 abservierte.

Wright bemerkte zunächst gar nicht, dass er den Rekord gebrochen hatte. Erst als Ratajski sich die genaueren Statistiken ansah, wies er seinem übermächtigen Gegner auf die Bestmarke hin.

Im Halbfinale wurde er allerdings vom späteren Sieger Brendan Dolan mit 7:6 niedergerungen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung