Cookie-Einstellungen
Fussball

ÖFB-Talent Thierno Ballo verlässt den FC Chelsea

Von SPOX Österreich
Thierno Ballo

Das Abenteuer FC Chelsea geht für das österreichische Fußball-Talent Thierno Ballo zu Ende. Die Blues verlängern den Vertrag des Offensivspielers nicht.

Wie der FC Chelsea bekannt gibt, wird der Vertrag von Thierno Ballo nicht verlängert.

Der 20-Jährige wechselte im Sommer 2018 von Viktoria Köln in den Nachwuchs des FC Chelsea. Für die U23 des Vereins absolvierte Ballo 47 Partien, erzielte zwölf Tore und lieferte sieben Vorlagen.

Zuletzt kickte Ballo leihweise beim SK Rapid, konnte in 13 Spielen für die Hütteldorfer aber kein Tor erzielen.

Wie es mit dem ÖFB-U21-Teamspieler nun weitergeht, ist aktuell nicht bekannt.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung