Cookie-Einstellungen
Fussball

Nach dem Bundesliga-Grunddurchgang: Die Auslosung ist da

Von SPOX Österreich
Noah Okafor

Der Grunddurchgang der Bundesliga in der Saison 2021/22 wurde mit der 22. Runde am gestrigen Sonntag abgeschlossen. Nun steht bereits die Auslosung für die Meister- und Qualifikationsgruppe.

Und die Liga hatte es nicht nur an diesem abschließenden Spieltag des Grunddurchgangs, an dem vier Teams noch in direkten und in Fernduellen um den Einzug in die Meistergruppe kämpften, in sich.

Nun stehen nach dem Grunddurchgang die Teilnehmer der Meistergruppe fest: Red Bull Salzburg, Sturm Graz, Wolfsberger AC, Austria Wien, SK Rapid und Austria Klagenfurt. Im unteren Play-off müssen die SV Ried, LASK, WSG Tirol, Hartberg, Admira und Altach antreten.

Nun wird die Bundesliga in die Meister- und Qualifikationsgruppe geteilt, die Punkte halbiert. Mit dem Finaldurchgang geht es bereits am kommenden Wochenende weiter. Die Spieltage sind Samstag (Qualifikationsgruppe / 17 Uhr) und Sonntag (Meistergruppe / zwei Spiele 14.30 Uhr, ein Spiel 17 Uhr). In den ersten beiden Runden finden die Spiele des LASK aufgrund des Antretens der Linzer in der Conference League aber ebenfalls am Sonntag statt.

Zum Start im Finaldurchgang empfängt Red Bull Salzburg den SK Sturm. In der Runde darauf kommt es in Hütteldorf zum Wiener Derby. Die komplette Auslosung des Finaldurchgangs finden Sie hier: Download.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung