Cookie-Einstellungen
Fussball

1. FC Köln hat Rapids Leo Greiml im Visier

Von SPOX Österreich
SK Rapid Wien

Kommt dem SK Rapid Leo Greiml trotz Kreuzbandriss abhanden? Der 1. FC Köln würde den 20-Jährigen im Sommer gerne verpflichten.

Wie Geissblog am Montag berichtet, ist Rapid-Innenverteidiger Leo Greiml beim 1. FC Köln ein Kandidat für den Sommer. Der Vertrag des Abwehrspielers in Hütteldorf läuft mit Saisonende aus.

Weil Greiml an einem Kreuzbandriss laboriert, kommt demnach aber nur ein Wechsel im Sommer in Frage.

In Köln würde Greiml, der auf 57 Profipartien für die Hütteldorfer zurückblicken kann, auf die drei Ex-Rapidler Dejan Ljubicic, Louis Schaub und Florian Kainz treffen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung