Cookie-Einstellungen
Fussball

Gerücht: Austria Klagenfurt verhandelt mit Oliver Kragl

Von SPOX Österreich
Oliver Kragl ist mit Benevento Calcio in die Serie A aufgestiegen.

Kehrt Ex-SV-Ried-Außenpracker Oliver Kragl zurück in die österreichische Bundesliga? Wie Il Mattino berichtet, verhandelt der Deutsche mit Austria Klagenfurt über ein mögliches Engagement.

Der 31-jährige Linksverteidiger ist seit Sommer auf Vereinssuche. Zuvor stand Kragl seit Jänner 2016 für verschiedene Klubs in Italien unter Vertrag.

Kragl kickte für Frosinone, Crotone, Foggia, Ascoli und zuletzt Benevento. Insgesamt absolvierte er 20 Serie-A- und 129 Serie-B-Partien. Insgesamt sammelte Kragl 49 Scorerpunkte.

Der Wolfsburger machte sich in Österreich durch sein Engagement in Ried einen Namen - für die Innviertler absolvierte Kragl 93 Partien (13 Tore, 23 Vorlagen). Nun sollen - bisher unbestätigte - Gespräche mit Austria Klagenfurt stattfinden.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung