Cookie-Einstellungen
Fussball

Bericht: WAC-Coach Ferdinand Feldhofer streicht Liendl, Novak und Wernitznig aus dem Kader

Von SPOX Österreich

Vor dem Halbfinale im ÖFB-Cup sorgt WAC-Trainer Ferdinand Feldhofer mit der Ausbootung von drei Akteuren für Gesprächsstoff. Wie die Kleine Zeitung nach dem Abschlusstraining der Wolfsberger am Dienstag berichtet, verzichtet er gegen den LASK auf Michael Liendl, Michael Novak und Christopher Wernitznig.

Bei keinem der drei Spieler handelt es sich um ein verletzungsbedingtes Fehlen. Über die Hintergründe der Entscheidung gab Feldhofer vorerst keine Auskunft.

Mit 13 Toren und elf Assists in 30 Pflichtspielen agierte Liendl als absoluter Leistungsträger in der Kärntner Offensivabteilung. Novak kam in der laufenden Saison ebenfalls auf 30 Einsätze, Wernitznig lief 26 Mal auf.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung