Cookie-Einstellungen
Fussball

TSV Hartberg angelt nach Marc Andre Schmerböck

Von SPOX Österreich
Marc Andre Schmerböck

Marc Andre Schmerböck könnte innerhalb der Liga die Vereine wechseln. Der TSV Hartberg will den Offensivspieler vom Wolfsberger AC loseisen.

"Wir haben großes Interesse und schauen was machbar ist. Es gab bereits ein Telefongespräch. In den kommenden Tagen werden wir sehen, ob wir eine Einigung finden", bestätigt Hartberg-Obmann Erich Korherr in der Kleinen Zeitung.

Der 26-Jährige steht in Wolfsberg noch bis Sommer unter Vertrag, kam in der laufenden Saison aber nur zu 156 Einsatzminuten. Somit sollte ein Deal eigentlich machbar sein.

Schmerböck erzielte in 116 Bundesliga-Partien 21 Tore und 15 Vorlagen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung