Cookie-Einstellungen
Fussball

SKN St. Pölten testet zwei Nachwuchsspieler vom FC Bayern

Von SPOX Österreich
Der FC Bayern hat sich das nächste Talent gesichert.

Der SKN St. Pölten hat aktuell gleich vier Testspieler zu Gast. Taylor Booth, Alex Timossi Andersson, Edwin Cerrillo und Brandon Servania nehmen derzeit am Trainingsbetrieb der Wölfe teil

Taylor Booth (19, USA) und Alex Timossi Andersson (20, Schweden) kicken für die zweite Mannschaft des FC Bayern. Beide Spieler absolvierten zahlreiche Nachwuchsländerspiele für ihre Nationen.

Edwin Cerrillo und Brandon Servania stehen aktuell beim FC Dallas unter Vertrag. Der MLS-Klub ist ein Kooperationsverein der Münchner - ob nun auch Synergien mit dem SKN St. Pölten entstehen, ist noch unklar.

Die St. Pöltner verpflichteten im Winter bisher Samuel Tetteh (Leihe, Red Bull Salzburg) und Keeper Pirmin Strasser. Lukas Grozurek verabschiedete sich zu Dinamo Batumi, Christoph Messerer wurde an den SV Horn verliehen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung