Cookie-Einstellungen
Fussball

SK Rapid Wien: Robert Ljubicic kommt wohl frühestens im Sommer

Von SPOX Österreich
Robert Ljubicic

SK-Rapid-Transferziel Robert Ljubicic wird wohl frühestens im Sommer den Verein wechseln. Das bestätigte SKN-St. Pölten-Trainer Robert Ibertsberger.

Robert Ljubicic steht auf der Wunschliste des SK Rapid. Sky berichtete in der abgelaufenen Woche, dass es mit einem Transfer des 21-Jährigen nach Hütteldorf "gut aussehen" würde.

Hoffnung auf eine Verpflichtung im Jänner dürfte aber vergeblich sein. "Ich bin ziemlich sicher, dass Robert bis Saisonende bleibt, aber seinen auslaufenden Vertrag nicht mehr verlängert. Das Interesse finanzstärkerer Klubs ist groß", wird St. Pölten-Coach Robert Ibertsberger vom Kurier zitiert.

Ljubicic' Vertrag in St. Pölten endet im Sommer. Für den U21-Teamspieler wäre aber eine Ausbildungsentschädigung im sechsstelligen Bereich fällig. Auch dem SK Sturm wird großes Interesse an dem einstigen Rapid-Jugendspieler nachgesagt.

Der zentrale Mittelfeldspieler absolvierte für die Niederösterreicher bereits 79 Partien, erzielte dabei sieben Tore und lieferte 13 Vorlagen.

Werbung
Werbung