Cookie-Einstellungen
Fussball

RB Leipzig verleiht Top-Talent Eric Martel an Austria Wien

Von SPOX Österreich
Eric Martel

Eric Martel wechselt mit sofortiger Wirkung zum FK Austria Wien. Der RB-Leipzig-Youngster kommt auf Leihbasis, soll Stabilität in die Defensive bringen. Über die Vertragsinhalte vereinbarten beide Klubs Stillschweigen.

Der Abwehrspieler gilt als eines der "größten Talente" der Bullen. Unter Austria-Trainer Peter Stöger soll der 18-Jährige den nächsten Schritt machen. Martel ist bis Sommer 2022 von RB Leipzig ausgeliehen, wird noch die medizinischen Checks absolvieren und sofort in das Training mit der Kampfmannschaft einsteigen.

"Wir haben Eric schon länger beobachtet, darum freut es uns umso mehr, dass jetzt für uns eine Tür aufgegangen ist. Uns war zudem wichtig, dass wir die Perspektive haben, auch über dieses Jahr hinaus mit ihm planen zu können. Er ist ein junger Spieler mit viel Potenzial, kann bei uns Spielpraxis sammeln und passt zu den Rahmenbedingungen, in denen wir uns momentan bewegen", sagt Stöger über seinen Neuzugang.

Der deutsche Innenverteidiger absolvierte zwei Partien für das U19-Nationalteam des DFB. Für die Leipziger kam er bisher in der U19-Bundesliga zum Einsatz. Im DFB-Pokal feierte er für zwei Minuten sein Profidebüt.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung