Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Wacker Innsbruck verpflichtet Brasilianer Joao Luiz

Von SPOX Österreich
Alfred Hörtnagl.

Der FC Wacker Innsbruck ist auf der Suche nach einer weiteren Offensiv-Kraft fündig geworden. Wie der Verein mitteilte, schließt sich Joao Luiz den Tirolern an und erhält einen Dreijahresvertrag mit Option auf eine Saison.

"Joao hat in den vergangenen Wochen bei uns bereits auf Probe mittrainiert und einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Wir sind von seinem Potential überzeugt, darum haben wir ihn mit einem langfristigen Vertrag ausgestattet. Er ist in der offensive sehr variabel einsetzbar und wird unsere Mannschaft mit seinem Tempo und seinen technischen Fähigkeiten verstärken", betonte Wackers Generel Manager Alfred Hörtnagl.

Auch der 21-jährige Brasilianer, der zuletzt beim SCR Altach als Testspieler kickte, zeigte sich erfreut über die Zusammenarbeit: "Die Mannschaft hat mich bereits während meiner Probetrainings sehr gut aufgenommen. Ich habe in den Einheiten alles gegeben, um mich zu empfehlen und bin nun sehr glücklich in Innsbruck diese Chance zu bekommen."

In seiner Jugendzeit spielte Luiz in seiner Heimat bei Cruzeiro, ehe der Wechsel nach Portugal zum FC Alverca folgte. Bei den Profis kam er dort sieben Mal zum Zug.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung