Cookie-Einstellungen
Fussball

SK-Rapid-Talent Lion Schuster bricht sich bei Waldlauf Mittelfuß

Von APA/Red
Lion Schuster im Rapid-Training

Fußball-Jungrofi Lion Schuster von Rapid Wien fällt einige Wochen verletzt aus. Der 19-Jährige habe sich bei einem Waldlauf in seiner Freizeit einen Bruch des linken Mittelfußknochens zugezogen, wie der Bundesligaclub am Samstag bekanntgab.

Rapid-Jungprofi Schuster muss einige Wochen pausieren: Der 19-jährige Eigenbauspieler, der im September 2019 beim Cup-Krimi gegen Salzburg sein Debüt bei den Profis feierte, zog sich bei einem Waldlauf in seiner Freizeit einen Bruch des linken Mittelfußknochens zu.

Schuster feierte beim 4:0-Auswärtssieg des SK Rapid im Dezember bei Tabellenführer LASK sein Bundesliga-Debüt und durchlief alle Nachwuchsauswahlen des ÖFB bis zur U19. Schuster kommt vorwiegend im defensiven Mittelfeld zum Einsatz, ist aber auch in der Abwehrreihe einetzbar.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung