Cookie-Einstellungen
Fussball

Bericht: Ex-Rapid-Kicker Attila Szalai im Visier von RB Leipzig

Von SPOX Österreich
Attila Szalai, früher bei Rapid

Der ungarische Innenverteidiger Attila Szalai von Apollon Limassol soll im Visier von Bundesliga-Klub RB Leipzig sein. Das berichtet die Online-Plattform csakfoci.hu.

Zwischen 2012 und 2017 kickte der 22-Jährige erst für den Nachwuchs des SK Rapid, dann für die zweite Mannschaft - für die Profis absolvierte er lediglich 77 Minuten in der Bundesliga gegen Altach.

Dann verabschiedete sich Szalai in seine Heimat zu Mezőkövesd, bevor ihm bei Apollon Limassol in Zypern der Durchbruch gelang.

Mittlerweile absolvierte die 192-Zentimeter-Kante acht Spiele für Ungarns A-Nationalmannschaft. Nach starken Leistungen soll ein namentlich nicht genannter deutscher Verein drei Millionen Euro für den Abwehrspieler geboten haben, RB Leipzig soll zudem auch Interesse zeigen.

Ein Abschied aus Zypern im Winter scheint wahrscheinlich.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung