WWE in Orlando: Nakamura gibt Debüt

SmackDown: Debüt von NXT-Star Nakamura

Von SPOX
Mittwoch, 05.04.2017 | 13:14 Uhr
​Randy Orton und Luke Harper gewannen das Main Event

Es war die erste Folge von SmackDown Live nach WrestleMania XXXIII, ebenfalls in Orlando: Während im Main Event des Abends Randy Orton Hilfe gegen Bray Wyatt bekam, feierte der frühere NXT-Champion Shinsuke Nakamura endlich sein umjubeltes Debüt.

Zuerst unterbrach ein einzelner Geiger auf der Rampe ein Segment mit The Miz und Maryse. Es folgte ein fließender Übergang in den Entrance Song des 37-Jährigen - das Publikum tobte.

Das Debüt des früheren NXT-Champions und "King of Strong Style" war keine allzu große Überraschung mehr, es hatte sich bereits bei seinem letzten Match bei NXT Takeover angekündigt. Zu einem ersten Kampf im SmackDown-Ring kam es jedoch noch nicht: Nakamura ließ sich diesmal nur ausgiebig vom Publikum feiern.

WrestleMania-Recap: Thank you, Taker!

Teil des SmackDown-Kaders ist nun auch Nachwuchsstar Tye Dillinger. "The Perfect 10" benötigte nicht viel Zeit, um Curt Hawkins zu besiegen und so ein gelungenes Debüt zu feiern. Einen brutalen Street Fight gewann "Lone Wolf" Baron Corbin gegen Dean Ambrose, während Women's Champion Naomi ihr Rematch gegen Alexa Bliss für sich entscheiden konnte.

Im Main Event des Abends holte sich WWE Champion Randy Orton gemeinsam mit Luke Harper den Sieg über Bray Wyatt und Rowan. Bereits zu Beginn der Show hatte sich Orton für seinen Sieg und Titelgewinn über Bryan Wyatt bei WrestleMania feiern lassen. Er sei nun der rechtmäßige Meister Wyatts, bekannte er, nachdem er ausführlich dargelegt hatte, wie sich die "Viper" vom Anhänger zum erbitterten Gegner Wyatts gewandelt hatte.

In der kommenden Woche werden die Roster von Raw und SmackDown dann durcheinander gewürfelt.

Die Ergebnisse und Ereignisse in der Übersicht:

Randy Orton und Luke Harper besiegen Bray Wyatt und Erick Rowan

Naomi besiegt Alexa Bliss

Tyle Dillinger besiegt beim Debüt Curt Hawkins

Shinsuke Nakamura feiert umjubeltes SmackDown-Debüt

Baron Corbin besiegt Dean Ambrose in einem "Street Fight"

Alle Wrestling-News in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung