Tennis

Saisonvorbereitung: Serena Williams und Caro Wozniacki trainieren gemeinsam

Von Ulrike Weinrich
Serena Williams, Caroline Wozniacki, WTA
© getty

Geteiltes Leid ist halbes Leid: Caroline Wozniacki und Serena Williams setzen in der schweißtreibenden Saisonvorbereitung auf gemeinsame Einheiten.

Der Club 39, ein Fitness-Tempel in Monte Carlo, ist auch bei den Tennisprofis beliebt. Eine gute Adresse im Fürstentum. Hier laufen sich während der Saisonvorbereitung auch schonmal Alexander Zverev und Novak Djokovic über den Weg. Man redet, berichtet wahrscheinlich über den zurückliegenden Urlaub, die Familie, aber lässt sich wohl in beruflichen Dingen nicht allzu sehr in die Karten schauen.

Die Freundschaft zwischen Caro und Serena begann 2014

Bei Serena Williams und Caroline Wozniacki ist das anders. Die beiden sind seit Jahren befreundet. Die Amerikanerin half der Dänin 2014 über die auf der Zielgeraden geplatzte Hochzeit mit Golfstar Rory McIlroy hinweg.

Williams war da für Wozniacki, sie bot ihr Abwechslung, schleppte sie unter anderem zum einem NBA-Spiel der New York Knicks gegen die Washington Wizards - Popcorn und Lachattacken auf der Tribüne inklusive.

Als Wozniacki vor gut vier Jahren im Big Apple ihren ersten Marathon in glänzenden 3:26:33 Stunden beendete, stand Williams mit weißer Mütze im Ziel und konnte ihre Tränen über den Erfolg von "Caro" kaum zurückhalten. Sie drehte sogar ein Video von der Ankunft ihrer Freundin.

Vorfreude auf die Saison 2019

Die erste Woche ihrer Vorbereitung auf die Saison 2019 bestritt das Duo jetzt gemeinsam. Wozniacki postete ein Foto, auf dem sie mit Williams nach einer Einheit zu sehen ist. Und die amtierende Australian-Open-Siegerin ließ keinen Zweifel, dass sich beide auf das Tennis-Jahr 2019 freuen.

Die Weltranglistendritte Wozniacki beginnt ihre Saison beim Turnier in Auckland (ab 31. Januar). Bei der vergangenen Auflage des ASB Classics in Neuseeland hatte sie das Finale gegen Julia Görges mit 4:6, 6:7 verloren.

Serena Williams trifft am 27. Dezember bei den Mubadala Championships in Abu Dhabi auf ihre ältere Schwester Venus. Für die 37-Jährige wird es der zweite Auftritt beim Exhibition-Event in den Vereinigten Arabischen Emiraten sein.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung