Auch der Fitnesscoach geht

Samstag, 02.12.2017 | 16:20 Uhr
Victoria Azarenka
© getty

Weiterhin keine guten News aus dem Hause Victoria Azarenka: Nach Trainer Michael Joyce nimmt nun auch Fitnesscoach Ashcon Rezazadeh seinen Hut.

Wie geht es weiter bei Victoria Azarenka? Nur zwei Turniere spielte die Weißrussin nach ihrer Schwangerschaft in diesem Jahr, seither hält sie ein Sorgerechtsstreit in Kalifornien. Angeblich plant Azarenka, in Auckland zu Beginn des neuen Jahres wieder ins Turniergeschehen einzugreifen; ob dem so sein wird, steht wohl noch in den Sternen.

Denn nach der Trennung von Joyce hat nun auch Fitnesscoach Razazadeh Abschied genommen. "Aufgrund der derzeitigen Umstände haben Vika und ich beschlossen, uns zu trennen", verkündete der Iraner auf Twitter. Er freue sich darauf, Azarenka wieder auf dem Platz zu sehen, schreib Rezazadeh weiter - wann dies sein wird, scheint jedoch fraglicher denn je.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung