Jelena Jankovic versucht es mit Guillermo Canas

Coach auf Probe bei Jelena Jankovic

Montag, 23.01.2017 | 09:38 Uhr
Jelena Jankovic versucht etwas Neues
© getty
Advertisement
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3

Bei den Australian Open hat es für Runde drei gereicht, nun möchte Jelena Jankovic mit einem neuen Übungsleiter wieder ganz nach vorne kommen: Guillermo Canas, argentinischer Ex-Top-Ten-Mann, soll die Serbin ab sofort testweise coachen

Die Lehren, die Jelena Jankovic aus ihrer Marathon-Niederlage gegen Svetlana Kuznetsova bei den Australian Open gezogen hat, sind offenbar folgende: Es gilt an der Physis zu arbeiten. Und wer würde sich da besser eignen als ein Mann, der in seiner Karriere vor allem durch ausdauerndes Beackern des Gegners sein Heil gefunden hat, damit bis unter die besten zehn Spieler der Welt gekommen ist: Guillermo Canas.

Der Argentinier, der in diesem Jahr 40 Jahre alt wird, hat es bis auf Platz acht der Weltrangliste geschafft, insgesamt sieben Titel auf der ATP-Tour gewonnen, darunter den Rogers Cup in Montreal 2002. Die Vereinbarung mit der ehemaligen Weltranglisten-Ersten Jankovic läuft vorerst auf Versuchsbasis.

Die aktuelle WTA-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung