DAZN überträgt Fed Cup in voller Länge

Von Redaktion
Mittwoch, 19.04.2017 | 16:40 Uhr
Angelique Kerber soll Deutschland ind er Weltgruppe halten
© getty

Der Streamingdienst DAZN wird das Fed-Cup-Relegations-Match der deutsche Mannschaft gegen die Ukraine in voller Länge übertragen (Samstag, 12 Uhr und Sonntag, 11 Uhr live auf DAZN). Der Südwestrundfunk (SWR) zu ausgewählten Zeiten.

Die Teams der Ukraine und von Gastgeber Deutschland trainieren längst in der Stuttgarter Porsche Arena, am Samstag um 12:00 Uhr wird der Länderkampf eröffnet. Für die Mannschaften steht der Verbleib in der Weltgruppe auf dem Spiel, im vergangenen Jahr hat Angelique Kerber in Rumänien maßgeblich dazu beigetragen, dass sich die Equipe von Barbara Rittner auf der höchsten Ebene des Welttennis halten konnte.

Die Halle in Stuttgart wird sicherlich gut gefüllt sein, wer kein Ticket bekommen hat, muss dennoch nichts versäumen: Der Streaming-Dienst DAZN überträgt vom ersten bis zum letzten Ballwechsel, wie schon die Erstrunden-Begegnung der deutschen Damen auf Hawaii bzw. das Davis-Cup-Match Deutschland gegen Belgien in Frankfurt. Bis 2019 sind die Spiele der Tennis-Nationalmannschaften bei DAZN zu sehen - wie auch die meisten Turniere der WTA-Tour.

Darüber hinaus hat sich der Südwestrundfunk (SWR) mit DAZN auf einen Sublizenzierungsvertrag geeinigt und wird ebenfalls an beiden Tagen aus Stuttgart berichten: am Samstag von 13:45 Uhr bis 16:00 Uhr, am Sonntag von 10:45 Uhr bis 13:00 Uhr.

Die aktuelle WTA-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung