Alexander Antonitsch über die geplanten Davis-Cup-Neuerungen

Antonitsch - "Bitte den Heimvorteil beibehalten"

Von red
Dienstag, 14.03.2017 | 13:01 Uhr
Rafael Nadal gehen die Änderungen nicht weit genug
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
DoLive
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
DoLive
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa13:30
The Boodles: Tag 5

Der Internationale Tennis Verband (ITF) hat sich über die Davis-Cup-Zukunft Gedanken gemacht - die Reaktionen darauf sind unterschiedlich. Eurosport-Kommentator Alexander Antonitsch wägt die Argumente in seinem Video-Blog ab.

Alexander Antonitsch hat über Jahre für Österreich im Davis Cup gespielt. In seinem Video-Blog beleuchtet der Turnier-Direktor von Kitzbühel die von der ITF vorgeschlagenen Änderung für den traditionsreichsten Mannschafts-Wettbewerb im Tennissport.

Die aktuelle ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung