Sonntag, 19.03.2017

Dustin Brown verliert Halbfinale beim ATP-Challenger in Irving

Hot Shot, aber kein Finale für Dustin Brown

Dustin Brown verpasst das Finale beim ATP-Challenger in Irving, fabriziert aber den Schlag des Turniers - einen Behind-the-back-lob.

Artikel zum Thema

Artikel zum Thema

Dustin Brown
© getty
Dustin Brown

Dustin Brown hat das Finale beim mit 150.000 US-Dollar dotierten ATP-Challenger-Turnier in Irving verpasst und bekommt nicht die Chance auf den achten Titel in dieser Turnierkategorie. Der 32-jährige Deutsche verlor im Halbfinale des Hartplatzturniers im US-Bundesstaat Texas gegen den Kasachen Mikhail Kukushkin mit 4:6, 4:6. Brown wäre aber nicht Brown, wenn er nebenbei für den Schlag des Turniers gesorgt hätte. Er griff erneut in die Trickkiste und packte einen Behind-the-back-lob aus. Seht selbst!

Das ATP-Ranking im Überblick

Christian Albrecht Barschel

Diskutieren Drucken Startseite
Christian Albrecht Barschel

Christian Albrecht Barschel(Redaktion)

Christian Albrecht Barschel, Jahrgang 1980, ist seit 2010 bei tennisnet.com. Schon früh wurde er mit dem Filzballvirus angesteckt. Seine sportliche Heimat ist seit 1989 der Tennisklub Mölln, für den er es dreimal ins Guinness Buch der Rekorde schaffte. Auch wenn er selbst als Konterspieler bekannt ist, bevorzugt er lieber die eleganten Angriffsspielweisen wie die von Stefan Edberg und Roger Federer. Sein Lieblingsturnier sind die Australian Open.

ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.