Donnerstag, 26.01.2017

Stefanos Tsitsipas bei ATP-Challenger in Rennes mit Hot Shot beim Matchball

Video: Per Hechtrolle zum Sieg

Wie spektakulär und akrobatisch man einen Matchball denn verwerten kann? Stefanos Tsitsipas zeigt es beim ATP-Challenger in Rennes überaus eindrucksvoll vor.

Stefanos Tsitsipas sorgt bei ATP-Challenger in Frankreich für Aufsehen
© getty
Stefanos Tsitsipas sorgt bei ATP-Challenger in Frankreich für Aufsehen

Ob seines 7:6-(7),-7:6-(5)-Coups gegen den Weißrussen Uladzimir Ignatik und seiner dadurch überstandenen Qualifikation beim dieswöchigen ATP-Challenger in Rennes hat NextGen-Star Stefanos Tsitsipias wieder einmal sein großes Talent aufblitzen lassen. Beinahe noch mehr als durch seinen Sieg allerdings durch einen spektakulären Hot Shot, der dem 18-Jährigen, bereits die Nummer 206 der Welt bei den Herren, ausgerechnet beim Matchball glückte. Der Grieche sah beim Stande von 6:5 im Tiebreak des zweiten Satzes keine andere Lösung mehr, als einen Versuch von Ignatik, nach einem Stoppball von Tsitsipas den Ball an diesem vorbeizuspielen, mit einer Hechtrolle zu unterbinden. Mit Erfolg - was Ignatik bloß ganz ungläubig zurückließ und Tsitsipas den Sieg bescherte.

Stefanos Tsitsipas im Steckbrief

Manuel Wachta

Diskutieren Drucken Startseite
Manuel Wachta

Manuel Wachta(Redaktion)

Manuel Wachta, Jahrgang 1985, ist seit 2003 Sportjournalist und schreibt seit der ersten Stunde für tennisnet.com. Aufgewachsen in Wien, absolvierte er nebenberuflich den Universitätslehrgang Sportjournalismus in Salzburg-Rif (Abschluss als akademischer Sportjournalist) und ist seit Kindertagen begeisterter Hobbytennis- und seit Ende der 90er-Jahre Mannschaftsmeisterschafts-Spieler. Der "weiße Sport" ist seine ganz große Leidenschaft.

ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.