Tennis

Wien-Topspiel: Domi Thiem vs Richard Gasquet

Von Interwetten
Dominic Thiem trifft in Wien auf Richard Gasquet
© GEPA

Dominic Thiem wird am heutigen Donnerstag sein Achtelfinalmatch gegen den Franzosen Richard Gasquet (nicht vor 19:00 Uhr im Liveticker) in der Wiener Stadthalle bestreiten.

In seinem Auftaktmatch zeigte der Lokalmatador Ansätze seiner starken Form vor der Asien-Tour. Mit wiedergewonnenem Selbstbewusstsein agierte der Lichtenwörther aggressiv von der Grundlinie und setzte seinen russischen Gegner unter Druck. Andrey Rublev erwischte nicht seinen besten Tag und produzierte zu viele Fehler. Ein klarer 6:3 und 6:4-Erfolg für den Publikumsliebling war die logische Konsequenz.

Nun geht es für den "Dominator" im Achtelfinale gegen den französischen Routinier Richard Gasquet. Der Franzose wird komplett anders als Vorrundengegner Rublev auf dem Platz agieren und mit seiner Spielintelligenz und einer sensationellen Rückhand Thiem einige Probleme bereiten. "Richard ist ein ganz anderer Spieler als Rublev. Er hat vielleicht die beste einhändige Rückhand auf der Tour", erklärte Thiem auf einer Pressekonferenz.

Thiem wieder Favorit

In der Tat ist der 31-Jährige aus dem französischen Béziers ein unangenehmer Gegenspieler. Das bekam vor allem sein Erstrundengegner Feliciano Lopez zu spüren, der sich deutlich mit 3:6 und 3:6 geschlagen geben musste.

Wettanbieter Interwetten sieht jedoch Thiem als den Favoriten auf den Sieg und gibt daher eine Sieg-Quote von 1,70 aus. Gasquet geht mit einer Quote auf den Sieg von 2,10 in die Partie. Passend dazu bietet Interwetten auch Spezialwetten rund um Thiem, Dennis Novak und die deutschen Profis in Wien an.

* Stand der Quoten: Donnerstag, 26.10.2017, 10:00 Uhr

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung