Tennis

ATP Paris-Bercy: Novak Djokovic nach Drei-Satz-Sieg gegen Marin Cilic im Halbfinale

Von tennisnet
Novak Djokovic steht in Paris-Bercy im Halbfinale
© getty

Novak Djokovic steht im Halbfinale des ATP-Masters-1000-Turniers in Paris-Bercy. Der Serbe besiegte Marin Cilic aus Kroatien in drei Sätzen.

Der Traum vom fünften Titel in Paris-Bercy von Novak Djokovic lebt: Der ab Montag wieder Weltranglisten-Erste besiegte Marin Cilic mit 4:6, 6:2 und 6:3 und wartet im Halbfinale am Samstag auf den Sieger des letzten Viertelfinals des Tages zwischen Kei Nishikori und Roger Federer.

Cilic startete stark, nutzte eine seiner wenigen Chancen im ersten Satz, um diesen mit 6:4 zu gewinnen. Nachdem sich Djokovic den zweiten Durchgang geholt hatte, ging wieder Cilic mit einem Break in Führung. Djokovic allerdings schaffte sofort das Comeback und war im weiteren Verlauf des Matches ungefährdet.

Das zweite Halbfinale bestreiten am Samstag Karen Khachanov und Dominic Thiem. Der Österreicher kämpfte sich nach Satzrückstand gegen Jack Sock zurück, Khachanov hatte mit einem angeschlagenen Alexander Zverev keine Probleme.

Hier das Einzel-Tableau in Paris-Bercy

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung