Matchtipp of the day: Kerber kämpft ums Endspiel presented by LeoVegas Sport

Von LeoVegas Sport
Mittwoch, 24.01.2018 | 16:56 Uhr
Angelique Kerber steht im Halbfinale der Australian Open
© getty

Angelique Kerber kämpft gegen Simona Halep um den Finaleinzug bei den Australian Open - der "Matchtipp of the day" presented by LeoVegas Sport.

Ist das die Form für den dritten Grand-Slam-Titel? Es scheint fast so! Angelique Kerber zeigt sich in erschreckend guter Form Down Under und steht zurecht unter den besten vier Spielerinnen des Turniers. Müdigkeit sucht man bei der Melbourne-Siegerin von 2016 vergebens und die Kielerin scheint sich von Runde zu Runde zu steigern.

Im Viertelfinale zeigte sich Kerber gegen Madison Keys bereits in absoluter Titel-Form. Nach 51 Minuten fegte Kerber die US-Amerikanerin mit 6:1 und 6:2 vom Platz. Die spielstarke Keys hatte gegen den präzise vorgetragenen Auftritt der 30-Jährigen nicht den Hauch einer Chance.

Nun trifft Kerber auf die Weltranglistenerste Simona Halep. Die Rumänin gilt im Tennis-Circuit als einer der fittesten Spielerinnen der Tour und absolvierte bei den laufenden Australian Open bereits einige kräftezehrende Partien. Vor allem der dritte Satz gegen Lauren Davis, den die Rumänin mit 15:13 für sich entscheiden konnte, beweist die kämpferischen Fähigkeiten des kleinen Kraftpakets.

Zu Beginn des Turniers hatte Halep Probleme in die Matches zu finden und tat sich schwer - seit dem Achtelfinale sind diese Bedenken gegenstandslos. Gehen Osaka und schließlich im Viertelfinale gegen Karolina Pliskova untermauerte die Nummer eins der Weltrangliste ihre Ambitionen auf den ersten Grand-Slam-Titel in Haleps Trophäen-Sammlung.

Kerber sticht Halep aus

Gegen eine Angelique Kerber in der derzeitigen Form wird sich Halep noch einmal steigern müssen. Die Deutsche zeigt sich in jeder Spielsituation selbstbewusst und diktiert die Ballwechsel - egal ob mit der Vorhand oder Rückhand. Die Stärke liegt nicht mehr so sehr auf Kerbers Defensivarbeit; der Vorwärtsgang ist der neue Schlüssel zum Erfolg. Gegen Halep wird die 30-Jährige ihre Chancen in der Offensive konsequent nutzen müssen, um das Finale erreichen zu können. Halep wird durch ihre starke Physis dagegenhalten und die Grundlinie mit ihren schnellen Beinen konsequent abdecken.

Für Wettanbieter LeoVegas Sport geht die 30-jährige Deutsche als Favoritin in die Partie und steigt mit einer Quote von 1,70 ins Rennen. Trotz der Spitzenposition im Ranking übernimmt Halep die Außenseiterrolle und bekommt eine Quote von 2,20.

Hier könnt ihr eure Wette für euren Favoriten abgeben!

Neben den Quoten bietet LeoVegas noch ein tolles Gewinnspiel für die US Open 2018 an! Macht mit, registriert euch und schnappt euch ein Rund-um-Paket für das Turnier in Flushing Meadows - einfach hier registrieren.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung