Lottner und Korpatsch kurz vor Premiere

Donnerstag, 29.06.2017 | 13:27 Uhr
Antonia Lottner
© getty

Antonia Lottner und Tamara Korpatsch greifen nach der Hauptfeldteilnahme in Wimbledon.

Antonia Lottner und Tamara Korpatsch stehen kurz vor der Hauptfeldpremiere in Wimbledon. Die beiden stehen im Qualifkationsturnier in Roehampton nach überzeugenden Siegen im Finale. Lottner besiegte die Usbekin Nigina Abdumairova mit 6:2, 6:1 und spielt im Finale gegen Polona Hercog. Korpatsch setzte sich gegen die Australierin Lizette Cabrera mit 6:3, 6:3 durch. Für die 22-jährige Korpatsch wäre es die erste Hauptfeldteilnahme bei einem Grand-Slam-Turnier. Lottner hatte letztes Jahr bei den US Open ihre Premiere gegeben. Acht deutsche Damen hatten aufgrund ihres WTA-Rankings den Sprung direkt ins Hauptfeld geschafft.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung