Samstag, 20.12.2014

Erste Kadernominierung für deutschen Schlussmann

Rob Zepp vor NHL-Debüt

Der deutsche Nationaltorhüter Rob Zepp steht vor seinem Debüt in der nordamerikanischen Profiliga NHL. Der Berliner wurde von den Philadelphia Flyers erstmals in den Kader berufen, weil Stammtorwart Steve Mason verletzungsbedingt für die Spiele bei den Toronto Maple Leafs und den Winnipeg Jets am Wochenende ausfällt.

Rob Zepp wurde erstmals in den Kader der Philadelphia Flyers berufen
© getty
Rob Zepp wurde erstmals in den Kader der Philadelphia Flyers berufen

Bislang war der Deutsch-Kanadier Zepp, der Anfang der Saison bei den Flyers einen Zweiwege-Vertrag unterschrieben hatte, für die Lehigh Valley Phantoms in der AHL aufgelaufen und hatte da überzeugt.

Die NHL im Überblick


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Ist Sidney Crosby der richtige MVP der Playoffs?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.