NHL

NHL-Keeper Curtis Joseph beendet Karriere

SID
Mittwoch, 13.01.2010 | 10:01 Uhr
Curtis Joseph spielte zuletzt für die Toronto Maple Leafs
© Getty
Advertisement
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
USC @ Washington State
NCAA Division I FBS
Northwestern @ Wisconsin
MLB
Blue Jays @ Yankees
NCAA Division I FBS
Baylor @ Kansas St
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
Clemson @ Virginia Tech
NFL
Saints -
Dolphins
NFL
RedZone -
Week 4
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs
NBA
Timberwolves -
Warriors
NFL
Patriots @ Buccaneers
NBA
Warriors -
Timberwolves
NFL
RedZone -
Week 5
NFL
Chiefs @ Texans

Curtis Joseph, einer der erfolgreichsten Torhüter der NHL, beendet nach 19 Jahren seine Karriere. Der Kanadier spielte bis zur vergangenen Saison für die Toronto Maple Leafs.

NHL-Torwart Curtis Joseph hängt nach 19 Profi-Jahren in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL seine Schlittschuhe an den Nagel. Der 42-Jährige Kanadier wurde zuletzt nur noch als "Free Agent" geführt.

Seine letzten Einsätze absolvierte er vergangenen Saison für die Toronto Maple Leafs, erhielt für die laufende Spielzeit jedoch keinen neuen Vertrag.

Joseph beendet seine Karriere als der vierterfolgreichste Torwart der NHL-Geschichte, in seiner persönlichen Statistik stehen 454 Siege und 352 Niederlagen.

Der Gewinn des Stanley-Cups blieb Joseph allerdings verwehrt. Für sein Heimatland Kanada stand er bei den Olympischen Winterspielen 1998 in Nagano und 2002 in Salt Lake City auf dem Eis und holte 2002 die Olympische Goldmedaille.

Sieg der Predators: Goc mit Tor und Vorlage

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung