NHL

Abbruch-Spiel in New Jersey wird fortgesetzt

SID
Sonntag, 10.01.2010 | 13:31 Uhr
Licht in New Jersey brennt wieder
© sid
Advertisement
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
NFL
Chiefs @ Seahawks
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
MLB
Blue Jays @ Orioles
MLB
Braves @ Cubs
MLB
Braves @ Cubs

Das wegen eines Ausfalls der Lichtanlage abgebrochene NHL-Spiel zwischen den New Jersey Devils und den Tampa Bay Lightning wird am Sonntag beim Stand von 0:3 fortgesetzt.

Das abgebrochene Spiel der nordamerikanischen Profiliga NHL zwischen den New Jersey Devils und den Tampa Bay Lightning wird am Sonntag fortgesetzt.

Am Freitag war in New Jersey nach 9:12 Minuten des Mitteldrittels ein Teil der Beleuchtung ausgefallen und konnte trotz intensiver Bemühungen nicht wieder in Gang gesetzt werden.

Die Partie zwischen den Teams aus der Eastern Conference, die beide auch am Samstag im Einsatz waren und damit drei Tage hintereinander auf dem Eis stehen, wird beim Stand von 0:3 fortgesetzt.

Alle Zuschauer erhalten als Entschädigung eine Freikarte für ein kommendes Heimspiel der Devils.

Sturm verliert mit Boston erneut zu Hause

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung