Ezekiel Elliott: Erneuter Zwischenfall in Dallas

Medien: Elliott erneut in Zwischenfall involviert

Von SPOX
Montag, 17.07.2017 | 15:52 Uhr
Ezekiel Elliott könnte eine Sperre der NFL bevorstehen
Advertisement
NCAA Division I FBS
Live
Texas A&M -
Arkansas
NCAA Division I FBS
Live
Boston College @ Clemson
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NCAA Division I FBS
Mississippi State @ Georgia
NFL
RedZone -
Week 3
NFL
Giants @ Eagles
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NFL
Saints @ Panthers
NFL
Raiders @ Redskins
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
USC @ Washington State
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NFL
Saints -
Dolphins
NFL
RedZone -
Week 4
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs
NFL
Patriots @ Buccaneers

Ezekiel Elliott steht erneut aufgrund negativer Neuigkeiten in den Schlagzeilen. Medienberichten zu Folge war der Running Back der Dallas Cowboys in einen Zwischenfall in einer Bar in Dallas involviert.

Der Vorfall soll sich laut einem Bericht von ESPN am späten Sonntagabend zugetragen haben. Festnahmen gab es nach Angaben eines Polizeisprechers aus Dallas nicht. NFL-Network-Insider Ian Rapoport bestätigte die Berichte, laut Rapoport wollten die Cowboys auf Nachfrage keinen Kommentar abgeben.

Die letztjährige Rookie-Sensation wird von der NFL bereits aufgrund des Verdachts der häuslichen Gewalt untersucht. Elliott, der im Hinblick auf die Vorwürfe eine Stellungnahme vorbereiten soll, droht angeblich eine Sperre von bis zu zwei Spielen. Eine Entscheidung seitens der NFL wurde hier noch nicht getroffen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung