Mittwoch, 05.11.2014

Knieprobleme zwingen den 49ers-Running Back zu diesem Schritt

Lattimore muss Karriere beenden

Running Back Marcus Lattimore muss seine Karriere in der NFL beenden, ohne ein einziges Spiel für die San Francisco 49ers absolviert zu haben. Knieprobleme zwingen den 23-Jährigen zu dem drastischen Schritt. Das gaben Klub und Spieler am Mittwoch bekannt.

Marcus Lattimore spielte auf dem College für South Carolina
© getty
Marcus Lattimore spielte auf dem College für South Carolina
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Ich habe alles gegeben, was in meinem Körper steckt, um mich komplett von der Verletzung zu erholen", sagte Lattimore: "Leider hat sich herausgestellt, dass sich mein Knie nicht mehr so erholt, wie es das Level in der NFL verlangt."

Lattimore war 2013 an Position 131 im Draft ausgewählt worden und hatte die gesamte Saison 2013/14 sowie die Vorbereitung auf die laufende Saison verpasst. "Als nächstes werde ich an die Universität von South Carolina zurückkehren und meinen Abschluss machen", sagte Lattimore.

Alle Infos zur NFL

Das könnte Sie auch interessieren
Richard Sherman könnte die Seattle Seahawks weiterhin verlassen

Seahawks: Sherman-Trade? "Chancen stehen schlecht"

Die NFL hat den Spielplan für die kommende Saison bekanntgegeben

Schedule veröffentlicht: Patriots empfangen KC zum Auftakt

Tom Brady erschien nicht zum Treffen der Patriots mit Donald Trump

Tom Brady fehlt beim Treffen mit Trump im Weißen Haus


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Wer wird der erste Pick im Draft 2017?

Myles Garrett
Solomon Thomas
Jonathan Allen
Leonard Fournette
Marshon Lattimore
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.