Mittwoch, 05.11.2014

Knieprobleme zwingen den 49ers-Running Back zu diesem Schritt

Lattimore muss Karriere beenden

Running Back Marcus Lattimore muss seine Karriere in der NFL beenden, ohne ein einziges Spiel für die San Francisco 49ers absolviert zu haben. Knieprobleme zwingen den 23-Jährigen zu dem drastischen Schritt. Das gaben Klub und Spieler am Mittwoch bekannt.

Marcus Lattimore spielte auf dem College für South Carolina
© getty
Marcus Lattimore spielte auf dem College für South Carolina

"Ich habe alles gegeben, was in meinem Körper steckt, um mich komplett von der Verletzung zu erholen", sagte Lattimore: "Leider hat sich herausgestellt, dass sich mein Knie nicht mehr so erholt, wie es das Level in der NFL verlangt."

Lattimore war 2013 an Position 131 im Draft ausgewählt worden und hatte die gesamte Saison 2013/14 sowie die Vorbereitung auf die laufende Saison verpasst. "Als nächstes werde ich an die Universität von South Carolina zurückkehren und meinen Abschluss machen", sagte Lattimore.

Alle Infos zur NFL

Das könnte Sie auch interessieren
Melvin Ingram bleib Charger

Chargers nutzen Franchise Tag bei Ingram

Auch Ezekiel Elliott trat beim 40-Yard-Dash an

Adidas bietet Insel für 40-Yard-Rekord

Jason Pierre-Paul muss sich womöglich erneut mit einem Einjahresvertrag begnügen

New York Giants geben Pierre-Paul den Tag


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Für welches Team spielt Tony Romo 2017?

Dallas Cowboys
Denver Broncos
New York Jets
Buffalo Bills
Chicago Bears
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.