Suche...
NBA

NBA: Dallas Mavericks - Mark Cuban über Delon Wright: "War nach Kemba Walker unser erster Anruf"

Von SPOX
Mark Cuban ist der Besitzer der Dallas Mavericks.

Die Dallas Mavericks haben in Delon Wright einen neuen Point Guard verpflichtet, der laut Besitzer Marc Cuban nach Kemba Walker der Wunschspieler war. Der 27-Jährige soll vor allem Luka Doncic entlasten.

"Nachdem wir wussten, dass wir Kemba nicht kriegen würden, riefen wir gleich bei Delon an, weil wir jemanden haben wollten, der neben Luka Doncic verteidigen kann", erklärte Cuban gegenüber Brad Townsend von den Dallas Morning News. "Vor allem unsere Point Guards machen das Spiel gerne eher langsam", führte Cuban weiter aus.

An Wright mag Cuban eben vor allem die Fähigkeit den Ball in Transition zu pushen und dass er verschiedene Positionen verteidigen kann. Probleme bereitet noch der Wurf, aber daran soll der Guard in Dallas arbeiten. "Er ist trotzdem ein guter Finisher, er kommt zum Ring und macht seine Mitspieler besser", beschrieb Cuban Wrights Stärken.

Mark Cuban lobt Luka Doncic und dessen Fortschritte in der Defense

Zudem adressierte Cuban die Entwicklung von Doncic, vor allem in der Defensive. Gerade zum Ende der vergangenen Saison machte der Slowene laut Cuban einen Schritt in die richtige Richtung. "Neben Jalen Brunson hat er für einen Rookie richtig gut verteidigt und er wird sicherlich noch besser. Er lernt immer noch, wie man in dieser Liga vor seinem Gegenspieler bleibt."

Statt Brunson wird nun Wright ersetzt, der einerseits schon etwas mehr Erfahrung als der letztjährige Rookie hat, aber gleichzeitig auch mehr Länge aufbieten kann. "Delon ist ein Spielmacher, aber er ist auch 1,96 Meter groß. Damit ist er unser kleinster Spieler in der Starting Lineup. Das verändert die Identität unseres Teams."

Neben Wright verpflichteten die Mavs in der Free Agency auch Seth Curry und Boban Marjanovic, dazu kamen die Verlängerungen von Maxi Kleber, Kristaps Porzingis, Dwight Powell, J.J. Barea und Dorian Finney-Smith.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung