Suche...
NBA

NBA-News - DeMarcus Cousins über Trade-Wunsch von Davis: "Wusste genau, was passieren wird"

Von SPOX
DeMarcus Cousins spielte gut eineinhalb Jahre gemeinsam mit Anthony Davis in New Orleans.

Wenige Wochen vor der Trade Deadline sorgte Anthony Davis mit seinem Trade-Wunsch von den New Orleans Pelicans gewaltig für Wirbel. Für seinen ehemaligen Teamkollegen und heutigen Warriors-Center DeMarcus Cousins kam dieser Move jedoch alles andere als überraschend.

"Sobald der alberne Schrott [mit mir] über die Bühne ging, wusste ich, was passieren wird", antwortete Cousins lachend auf die Frage von Chris Haynes von Yahoo Sports in dessen Podcast Posted Up, ob er mit der Trade-Forderung der Braue gerechnet hätte.

Damit bezog sich Cousins auf seinen Abgang aus New Orleans im vergangenen Sommer, als er nach seinem Achillessehnenriss im Januar 2018 laut eigener Aussage nicht mal mehr ein Angebot zur Vertragsverlängerung bei den Pelicans bekommen hatte.

Stattdessen unterschrieb der 28-Jährige einen Ein-Jahres-Deal beim amtierenden Champion in Kalifornien. Wenige Monate später wurde bekannt, dass Davis Klutch Sports und Rich Paul als neuen Agenten angeheuert hat. Laut Cousins handelte es sich dabei um einen "Power-Move", der bereits andeutete, dass AD die Pelicans verlassen möchte.

"Wenn ihr nicht zwischen den Zeilen lesen könnt, dann seid ihr blind", so DMC weiter. "Natürlich wusste ich es, ich rede mit ihm. Es war nur eine Frage der Zeit, bis ihr alle es herausfinden würdet."

Pelicans lehnen Trade um Anthony Davis mit den Lakers ab

Nach seiner Trade-Forderung kursierten wochenlang Gerüchte um die Zukunft der Braue, vor allem die Los Angeles Lakers waren Medienberichten zufolge offenbar sehr um einen Deal noch vor der Deadline bemüht.

Allerdings entschied sich der mittlerweile gefeuerte General Manager der Pelicans, Dell Demps, dazu, den Franchise-Star nicht abzugeben. Davis wird erst 2020 Free Agent, es wäre jedoch eine große Überraschung, wenn die Pels ihren Center im kommenden Sommer nicht abgeben würden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung