Suche...
NBA

G-League: Hartenstein dominiert weiter - Bonga mit Problemen

Von SPOX
Isaiah Hartenstein legte ein weiteres starkes Double-Double gegen Iowa auf

Isaiah Hartenstein und Isaac Bonga haben in der G-League mit ihren Teams Siege eingefahren. Während Bonga für die South Bay Lakers eine solide Leistung zeigte, ragte Hartenstein für die Rio Grande Valley Vipers erneut mit einer Gala heraus.

Beim 142:117 gegen die Iowa Wolves legte Hartenstein mit 24 Punkten (11/15 FG), 18 Rebounds, 4 Assists und 4 Blocks ein weiteres starkes Double-Double auf. Der Zweitrundenpick von 2017 testete dabei gleich mehrfach die Korbanlage auf deren Stabilität mit krachenden Dunks.

Aber auch in der Defense wusste der Deutsche zu überzeugen und blockte gleich vier Würfe in teils spektakulärer Manier. Im vierten Viertel pflückte Hartenstein dabei einen Dunk-Versuch aus der Luft und reagierte im Anschluss mit dem berühmten Finger Wag von Dikembe Mutombo.

Bester Scorer der Vipers war Danuel House mit 27 Zählern (10/20 FG), Gary Payton II steuerte weitere 19 Punkte, 13 Rebounds und 8 Assists bei, während für die Gäste aus Iowa Flügelspieler C.J. Williams (24, 6/10 Dreier) der fleißigste Punktesammler war.

Bonga mit Wurfproblemen - Lakers siegen

Ebenfalls ein Erfolgserlebnis gab es für Isaac Bonga mit den South Bay Lakers gegen die Austin Spurs. Bonga spielte dabei 27 Minuten, in denen er 7 Punkte, 8 Rebounds, 3 Assists und 2 Steals auflegte. Der ehemalige Frankfurter hatte jedoch Probleme mit seinem Wurf und traf nur einen von acht Versuchen. Immerhin versenkte der 19-Jährige dafür alle seine fünf Freiwürfe.

South Bay gewann schließlich mit 115:95, weil die Kalifornier den Gegner in der zweiten Halbzeit komplett überrollten und die zweiten 24 Minuten mit 64:35 für sich entschieden. Johnathan Williams (25) und Scott Machado (22, 10 Assists) waren dabei die dominierenden Akteure.

Für die Spurs war Devon Bookert (16) von der Bank kommend der beste Scorer. Erstrundenpick Lonnie Walker wurde als Point Guard eingesetzt und kam in 17 Minuten auf 9 Punkte (3/7 FG) sowie 5 Assists.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung