Suche...
NBA

NBA-News: Cousins: "Warriors sind das meistgehasste Team der Welt"

Von SPOX
DeMarcus Cousins wird in der Nacht auf Samstag sein Comeback geben.

Das Comeback von DeMarcus Cousins steht unmittelbar bevor. Der Center der Golden State Warriors wird wohl in der Nacht auf Samstag erstmals zum Einsatz kommen und damit für das "meistgehasste Team in der Sportwelt spielen", wie es Boogie in einem Interview ausdrückte.

Cousins gab ein Interview mit Rachel Nichols (ESPN), die ihn nach den Reaktionen fragte, die ihn bei seinem Comeback erwarten würden. "Ich höre mir das eigentlich gar nicht an. Die Leute sollen sagen, was sie sagen wollen", versicherte Cousins daraufhin.

"Sie werden aber alle eine Meinung haben, weil wir das meistgehasste Sportteam der Welt sind." Auch auf Nachfrage wollte Boogie diese Meinung nicht ändern und antwortete daraufhin mit einer Gegenfrage: "Können Sie ein anderes Beispiel nennen?"

"Sie hassen Kevin Durant, sie hassen mich. Der einzige bei uns, der beliebt ist, ist Stephen Curry. Vielleicht hassen sie ihn aber auch. Sie hassen auch Draymond Green. So ist das eben, deswegen muss ich mir aber keine Gedanken machen", führte Boogie weiter aus.

Cousins kehrt nach Achillessehnenriss zurück

Für Cousins, der sich im Januar 2018 folgenschwer die Achillessehne riss, geht aber nun erst einmal ein dunkles Kapitel seiner Karriere zu Ende. "Ich möchte nicht zurückschauen, nur nach vorne. Mein Plan ist es zurückzukommen und gleich ganz oben zu sein."

Cousins unterschrieb im Sommer bei den Golden State Warriors für ein Jahr und 5,3 Millionen Dollar, nachdem die New Orleans Pelicans angeblich kein zufriedenstellendes Angebot vorgelegt hatten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung