Suche...
NBA

James Harden fehlt den Houston Rockets mindestens zwei Wochen

Von SPOX
Dienstag, 02.01.2018 | 07:45 Uhr
James Harden hat sich am Oberschenkel verletzt

Die Houston Rockets müssen mindestens zwei Wochen auf Superstar James Harden verzichten. Der Shooting Guard hat sich am Oberschenkel verletzt und wird damit den Kracher gegen die Golden State Warriors verpassen.

Das gab das Team bekannt. Harden verletzte sich bei einem Drive im vierten Viertel am Silvesterabend gegen die Los Angeles Lakers, als Houston nach zweifacher Verlängerung dennoch gewann.

Harden verpasste seit Beginn der Saison 2014/15 lediglich zwei Spiele und machte in der seiner kompletten Karriere immer mindestens 73 Partien. Neben Harden fehlte den Rockets zuletzt Chris Paul (Adduktorenzerrung und Clint Capela (Gesichtsfraktur). Gegen die Lakers beendeten die Rockets eine Niederlagenserie von fünf Spielen.

Harden spielte bislang eine Saison auf MVP-Niveau. Der Bart legte bisher 32,1 Punkte und 9,1 Assists im Schnitt auf. Damit ist er der beste Punktesammler und drittbeste Vorlagengeber der Saison.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung