Suche...

Medien: 148 Millionen für Wiggins

Von SPOX
Dienstag, 19.09.2017 | 15:33 Uhr
Andrew Wiggins
Advertisement
MLB
All-Star Game: National League -
American League
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox

Die Minnesota Timberwolves stehen Medienberichten zufolge kurz vor einer Einigung bezüglich einer Vertragsverlängerung mit Andrew Wiggins.

Das scheibt Darren Wolfson von KSTP bei Twitter. Demnach wird erwartet, dass Wiggins noch vor dem ersten Team-Training am kommenden Samstag die Vertragsverlängerung unterschreibt. Es soll sich um 148 Millionen Dollar für 5 Jahre handeln.

Der 22-jährige Wiggins geht in seine vierte Saison bei den Wolves. Auch, wenn ihm noch immer großes Entwicklungspotential bescheinigt wird, glänzte er in der vergangenen Saison schon mit 23,6 Punkten im Schnitt.

Die Wolves waren eines der aktivsten Teams der Offseason. Sie holten unter anderem Jimmy Butler per Trade aus Chicago und verpflichteten die Free Agents Jeff Tegaue, Taj Gibson und Jamal Crawford.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung