Suche...

Celtics: Butler-Trade noch nicht vom Tisch

Von SPOX
Sonntag, 19.02.2017 | 10:33 Uhr
Jimmy Butler
Advertisement
NBA
76ers @ Timberwolves
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
NBA
Jazz @ Cavaliers
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Den Boston Celtics wird vor der Trade Deadline am 23. Februar noch ein großer Move zugetraut. Die Gerüchte um Jimmy Butler schienen zwar etwas leiser geworden zu sein, doch der Bulls-Star ist wohl nach wie vor ein Thema. Und: Was geht mit Danilo Gallinari?

Wie Insider Adrian Wojnarowski auf Twitter schreibt, befinden sich die Celtics in losen Trade-Gesprächen mit den Bulls. Das Objekt der Begierde ist Jimmy Butler, der in der Windy City noch einen Vertrag bis 2020 besitzt.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Allerdings seien die Verhandlungen noch nicht besonders weit fortgeschritten, wie Woj berichtet. Bei den Bulls hänge viel davon ab, ob sich das Front Office für einen radikalen Rebuild entscheide. Dies sei noch offen. Sollte es zu einem Deal kommen, würden als Gegenwert wohl einer der den Celtics gehörenden Nets-Picks in Frage kommen.

Als weitere Option für Boston gilt die Verpflichtung von Danilo Gallinari. Der Italiener besitzt bei den Nuggets noch einen Vertrag bis 2018 und gilt schon länger als Trade-Kandidat. Unter anderem der Boston Herald schreibt, dass auch bei ihm noch ein Celtics-Move vor der Deadline möglich sei.

Jimmy Butler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung