Suche...
NBA

Cuban will NBA-Team in Mexiko

Von SPOX
Mark Cuban

Die Dallas Mavericks gastierten im Rahmen der Global Games jüngst in Mexiko City und besiegten dort die Phoenix Suns. Mavs-Besitzer Mark Cuban hat es dort offenbar so gut gefallen, dass er für ein NBA-Team in Mexiko plädiert.

"Es gefällt mir hier wirklich sehr gut", wird Cuban von SportsDay zitiert. "Mir würde es gefallen, wenn es hier ein festes NBA-Team gibt. Das würde den Sport sicherlich voranbringen. Und verglichen mit Portland oder Boston ist es auch keine so weite Reise."

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Dabei sei es Cuban grundsätzlich egal, ob Mexiko City oder Monterrey eine Franchise bekommen würde. "Beide Städte sind großartig und genauso groß wie Städte in den USA." Sollte es mit einer Liga-Erweiterung nach Mexiko nicht klappen, solle die Association zumindest dafür sorgen, dass noch mehr Spiele der Regular Season dort stattfinden.

Der Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung