Suche...

Cleveland Cavaliers: Kader soll erweitert werden

Cavs-GM: "Suchen nach mehr Playmaking"

Von SPOX
Samstag, 14.01.2017 | 10:35 Uhr
LeBron James
Advertisement
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Magic @ Knicks

Auch nach der Ankunft von Kyle Korver bei den Cleveland Cavaliers sind deren Kaderplanungen noch nicht abgeschlossen. Wie General Manager David Griffin erklärte, suche man noch nach einem Playmaker.

"Wir sind uns alle bewusst, dass es nach wie vor eine Aufgabe ist, etwas Last von den Schultern von Kyrie Irving und LeBron James zu nehmen", so Griffin auf einer Pressekonferenz im Rahmen des Spiels gegen die Sacramento Kings. "Wir brauchen jemanden, der ihnen beim Playmaking unter die Arme greift."

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Dies müsse gar kein Point Guard im klassischen Sinne sein - vielmehr gehe es darum, einen Spieler zu finden, der mit Ball in der Hand für sich und andere einen Wurf kreieren kann. Gerüchte darüber, wer dies sein könne, gibt es derzeit allerdings nicht.

Darüber hinaus äußerte sich Griffin zu Neuzugang Kyle Korver, der beim Sieg gegen die Kings erstmals ein gutes Spiel für seinen neuen Arbeitgeber machte (20 Punkte, 4/6 3FG). "Er ist das perfekte Puzzleteil für Teams, die schnell spielen und viele Dreier nehmen wollen. Er versteht das Spiel unglaublich schnell und weiß, wo er stehen muss, um für Andere Platz zu schaffen oder selber einen Wurf zu bekommen."

Der Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung