Suche...
NBA

Bulls: D-Wade lässt Zukunft offen

Von SPOX
Dwyane Wade

Dwyane Wade wechselte erst im vergangenen Sommer als Free Agent zu den Chicago Bulls. Ob er dort langfristig bleiben wird, ist derweil ungewiss - und hängt entscheidend von einer anderen Personalie ab.

Wie ESPN berichtet, wolle Wade abwarten, welche Richtung das Front Office vor der Trade Deadline am 23. Februar einschlägt. Danach wolle er sich mit der Organisation zusammensetzen und über die Zukunft sprechen. "Es wäre eine Lüge, wenn ich sagen würde, dass es mir egal wäre, nur mit 21-Jährigen zusammen zu spielen", erklärte der 35-Jährige zu der Option, auch bei einem Rebuild in der Windy City zu bleiben.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Eine große Rolle bei der Entscheidung wird auch der frisch zum All-Star gewählte Jimmy Butler spielen, um den sich hartnäckig Trade-Gerüchte ranken. Der Flügelspieler besitzt noch einen Vertrag bis 2019 und eine Spieleroption für das Jahr darauf.

"Einer der Hauptgründe, warum ich nach Chicago gekommen bin, ist Jimmy", so Wade. "Also wird es auch entscheidend für meine Zukunft hier sein, ob er hier bleibt oder nicht. Diesen Standpunkt habe ich auch der Franchise klar gemacht."

Der Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung