Freitag, 21.10.2016

Dank Kooperation mit NextVR

NBA-Spiele in Virtual Reality

Die NBA beschreitet bei der Übertragung ihrer Spieler neue Wege. Dank einer Kooperation mit NextVR können die Fans ein Spiel pro Woche in virtueller Realität genießen.

Die Association verkündete die Zusammenarbeit von NBA Digital und NextVR am Donnerstag. Demnach wird über den League Pass ein Spiel pro Woche in Virtual Reality gezeigt. Den Anfang macht das Duell der San Antonio Spurs mit den Sacramento Kings am 27. Oktober.

Die NBA live bei SPOX! Alle Spiele im LIVESTREAM-Kalender

Zunächst haben Fans mit einem Samsung VR Headset die Möglichkeit, mit einem kompatiblen Smartphone das Geschehen in virtueller Realität zu verfolgen. Die ausgewählten Spiele werden mit Spezial-Kameras aufgezeichnet, die ständig die besten Perspektiven bieten. Auch Hintergrund-Informationen und Dinge, die hinter den Kulissen ablaufen, werden gezeigt.

Alle Spieler von A-Z

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Shaquille O'Neal kann sich über seine eigene Statue bei den Lakers freuen

Lakers ehren Shaquille O'Neal mit neuer Statue

Matt Barnes (l.) will die Sactamento Kings zerstören

Rache für Cousins: Barnes schießt gegen Ex-Team

Joakim Noah

Noah wird für 20 Spiele gesperrt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.