Montag, 27.01.2014

Im Alter von 81 Jahren

Ehemaliger Allstar Gola gestorben

Der frühere US-Basketballstar Tom Gola ist am Sonntag im Alter von 81 Jahren in Philadelphia gestorben. Er spielte insgesamt fünfmal beim Allstar-Game der NBA.

Tom Gola wurde 1976 in die Hall of Fame aufgenommen
© getty
Tom Gola wurde 1976 in die Hall of Fame aufgenommen

Der Hall-of-Famer hatte 1956 mit den Philadelphia Warriors den NBA-Titel gewonnen und war fünfmal beim Allstar-Game dabei. Gola hat in der NBA von 1955 bis 1966 für die Philadelphia Warriors und die San Francisco Warriors sowie die New York Knicks gespielt. Als erstem Spieler der Geschichte des College-Basketball gelang es ihm über 2.000 Punkte zu erzielen, sowie 2.000 Rebounds zu verbuchen.

Die NBA im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Shaquille O'Neal kann sich über seine eigene Statue bei den Lakers freuen

Lakers ehren Shaquille O'Neal mit neuer Statue

Matt Barnes (l.) will die Sactamento Kings zerstören

Rache für Cousins: Barnes schießt gegen Ex-Team

Joakim Noah

Noah wird für 20 Spiele gesperrt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.