Suche...
MLB

MLB News: Yankees traden für AL-Homerun-Leader Edwin Encarnacion

Von SPOX
Edwin Encarnacion schlug für die Mariners in der bisherigen Saison 21 Homeruns.

Die New York Yankees haben sich per Trade mit Edwin Encarnacion von den Seattle Mariners verstärkt. Der 36-Jährige führt die American League in Homeruns an.

Dies berichtet Jeff Passan von ESPN. Für Encarnacion, der für die Mariners in der bisherigen Saison 21 Homeruns in 65 Spielen schlug, geben die Yankees Minor League-Pitcher Juan Then und einen finanziellen Gegenwert ab. Der Vertrag des Dominikaners beinhaltet eine Teamoption über 20 Millionen Dollar für die kommende Saison und eine Buyout-Klausel über 5 Millionen.

"Es gibt immer Platz für gute Spieler", sagte Manager Aaron Boone, bevor der Trade offiziell gemacht wurde. Encarnacion wird wohl als Designated Hitter zum Einsatz kommen, eine Rolle, die auch schon Luke Voit, Gary Sanchez und Clint Frazier einnahmen.

Encarnacion zu den Yankees: "Druck von anderen nehmen"

Encarnacion hat die vergangenen drei Spiele der Mariners aufgrund von Rückenproblemen verpasst. In New York könnte er auch für Entlastung im Infield sorgen, da die Yankees dort dünn besetzt sind. Im Yankee Stadium verbuchte Encarnacion als Spieler der Auswärtsmannschaft bereits 18 Homeruns, nur im Fenway Park der Boston Red Sox sind es noch mehr.

"Ich weiß nicht, wie seine Situation in Seattle war, aber jeder freut sich darauf zu den Yankees zu kommen bei all dem Potential, das wir dieses Jahr haben. Er passt gut in unser Lineup und kann Druck von anderen Spielern nehmen", sagte Starter J.A. Happ.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung