Suche...
MLB

MLB: New York Yankees setzen Miguel Andujar erneut auf Injured List

Miguel Andujar plagt sich weiterhin mit einer Schulterverletzung herum und fällt auf unbestimmte Zeit aus.

Die New York Yankees haben Third Baseman Miguel Andujar erneut mit einem Riss der Gelenkslippe in der Schulter auf die Injured List gesetzt. Ob es nun doch zur Operation kommt, bleibt aber unklar. Ein anderer Leistungsträger ist dagegen zurück in der Bronx.

Nachdem Andujar bereits mehr als einen Monat mit der Verletzung verpasst hatte, kehrte er in der Vorwoche zurück. Er schlug seither allerdings nur 3-34 (.088), woraufhin er erneut untersucht wurde. Eine Operation sei "nicht unbedingt ausgeschlossen", gab Manager Aaron Boone am Montag an.

"Wir müssen das jetzt besser in den Griff kriegen und ihn wahrscheinlich wieder von neuem aufbauen, wenn wir ohne Operation fortfahren", sagte Boone.

Während Andujar nun wieder auf der IL gelandet ist, haben die Yankees am Montag Center Fielder Aaron Hicks aktiviert. Dieser hätte nach monatelanger Pause sein Saisondebüt gegen die Baltimore Orioles geben sollen. Das Spiel jedoch wurde aufgrund von starkem Regen abgesetzt und wird am Mittwoch im Rahmen eines klassischen Doubleheaders nachgeholt.

"Es fühlt sich gut an, endlich wieder beim Team zu sein und zu spielen", sagte Hicks gegenüber Reportern.

Schon Stunden vor dem Spiel hatten die Yankees bereits Pitcher Jonathan Loaisiga mit einer Schulterstauchung auf IL gesetzt. Anstelle seiner hätte Luis Cessa gegen Baltimore gepitcht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung