Montag, 23.02.2015

Dopingsünder zwei Tage früher da

"A-Rod" im Yankees-Trainingslager

Alex Rodriguez ist überpünktlich im Trainingslager der New York Yankees in Tampa eingetroffen. Der 39 Jahre alte Third Baseman, der die gesamte vergangene Saison wegen einer Dopingsperre verpasst hatte, absolvierte am Montag den Medizincheck beim Rekordmeister zwei Tage vor dem offiziellen Beginn des Spring Trainings in Florida.

Alex Rodriguez hat das Training bereits vorzeitig wieder aufgenommen
© getty
Alex Rodriguez hat das Training bereits vorzeitig wieder aufgenommen

Rodriguez, der noch einen Vertrag bis 2017 bei den Yankees besitzt, hatte sich kürzlich bei Team und Mitspielern, den Fans und der Liga für sein Fehlverhalten öffentlichkeitswirksam entschuldigt und bekräftigt, zur neuen Saison wieder für die Yankees auflaufen zu wollen. Die MLB-Saison beginnt am 5. April.

Rodriguez war Anfang 2014 wegen seiner Verwickelung in den Biogenesis-Skandal für 162 Spiele gesperrt worden. Anthony Bosch, ehemaliger Chef der Wellness-Klinik in Miami, hatte "A-Rod" mit verbotenen Substanzen versorgt und hinterher schwer belastet. Am vergangenen Dienstag war Bosch zu vier Jahren Haft verurteilt worden.

Alle Infos zur MLB


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer holt sich 2016 den Titel?

MLB
Boston Red Sox
Chicago Cubs
San Francisco Giants
Toronto Blue Jays
Kansas City Royals
New York Mets
Los Angeles Dodgers
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.