Suche...

Platz im Nationalteam fast sicher

Durant überragt beim US-Minicamp

Von SPOX
Freitag, 24.07.2009 | 16:35 Uhr
Oklahomas Kevin Durant gehört schon nach zwei Jahren zu den besten Scorern der NBA
© Getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Thunder
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
NBA
Magic @ Knicks
NBA
Warriors @ Pelicans

Im Minicamps des US-Teams hat sich Kevin Durant beste Chancen auf eine Berufung in die Nationalmannschaft erarbeitet. Coach Krzyzewski zeigte sich begeistert vom 20-Jährigen.

Es sieht so aus, als stünde Kevin Durant als neues Mitglied der amerikanischen Nationalmannschaft so gut wie fest.

Im Minicamp des US-Teams, bei dem Coach Mike Krzyzewski die 20 größten Talente unter die Lupe nimmt, liefert der Star der Oklahoma City Thunder bislang eine wahre Show ab.

Krzyzewski: "Durant steht ganz oben auf der Liste"

"Jeder, der ihn gesehen hat, hat gespürt, dass Durant hier auf einer Mission ist", lobte Krzyzewski. "Er ist vielseitig, ein großartiger Shooter und mit seinen langen Armen könnte er in der Defense eine große Hilfe sein. Für mich steht er derzeit ganz oben auf der Liste."

Eigenes Team gründen und gewinnen: In Ballersunited - dem Fantasy-Basketball-Manager

Durant tritt schon zum dritten Mal in dem Minicamp an, vor den Olympischen Spielen in Peking war der 20-Jährige schon in der engeren Auswahl.

Teamkollege Jeff Green und Andre Iguodala sind die einzigen anderen Spieler, die ebenfalls ihren dritten Auftritt haben.

Drei freie Plätze sollen besetzt werden

Mit LeBron James, Kobe Bryant, Dwyane Wade und einigen mehr steht der Kern des Teams bereits fest, drei Positionen sind noch zu besetzen: Teammanager Jerry Colangelo und Krzyzewski brauchen noch einen dritten Point Guard hinter Chris Paul und Deron Williams, einen schnellen und defensivstarken Big Man mit einem guten Wurf sowie einen vielseitigen Spieler, der mehrere Positionen abdecken kann.

Der dritte Platz dürfte Durant sicher sein. "Ihn kenne ich am besten, deshalb war er von Beginn an der Favorit", so Krzyzewski. "Und dann kommt er hierher und liefert so eine Wahnsinnsleistung ab."

Neben Durant zeigten sich auch Rudy Gay, Derrick Rose, Eric Gordon und JaVale McGee in guter Verfassung. Beobachter waren außerdem überrascht, wie agil und spritzig Greg Oden wirkte.

Thabo Sefolosha im Interview: "In mir schlummert großes Potenzial"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung