Die Spielerstärken in FIFA 16

"Und Müller hat nur 86?!"

Von Marc Hauser
Mittwoch, 02.12.2015 | 11:45 Uhr
Marc Hauser erklärt die Entstehung der Werte von Timo Werner (l.) und Thomas Müller (r.)
Advertisement
DAZN ONLY Golf Channel
Mo14:00
Live From The Open -
24. Juli
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
World Matchplay
Mo20:00
World Matchplay: Tag 3
MLB
Mo20:20
Cubs -
White Sox
MLB
Di01:05
Philies -
Astros
MLB
Di03:40
Diamondbacks -
Braves
MLB
Di04:10
Dodgers -
Twins
Jiangxi Open Women Single
Di11:00
Jiangxi Open: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Di12:00
Golf Central Daily -
25. Juli
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
DAZN ONLY Golf Channel
Di14:00
The Golf Fix Weekly -
25.Juli
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
World Matchplay
Di20:00
World Matchplay: Tag 4
MLB
Di20:20
Cubs -
White Sox
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
MLB
Mi01:05
Phillies -
Astros
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
MLB
Mi04:10
Mariners -
Red Sox
MLB
Mi04:10
Dodgers -
Twins
Jiangxi Open Women Single
Mi11:00
Jiangxi Open: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Mi12:00
Golf Central Daily -
26. Juli
MLB
Mi19:05
Yankees -
Reds
MLB
Mi21:40
Mariners -
Red Sox
MLB
Do01:05
Phillies -
Astros
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
MLB
Do02:10
White Sox -
Cubs
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
Jiangxi Open: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
National Rugby League
Do11:50
Panthers -
Bulldogs
DAZN ONLY Golf Channel
Do12:00
Golf Central Daily -
27. Juli
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
DAZN ONLY Golf Channel
Do14:00
World Long Drive Tour -
2017 Mile High Showdown
MLB
Do18:05
Nationals -
Brewers
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
MLB
Fr01:10
Marlins -
Reds
MLB
Fr01:15
Cardinals -
Diamondbacks
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
MLB
Fr03:10
Padres -
Mets
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
Jiangxi Open -
Viertelfinals
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Eels -
Broncos
DAZN ONLY Golf Channel
Fr12:00
Golf Central Daily -
28. Juli
World Matchplay
Fr20:00
World Matchplay: Viertelfinals
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
MLB
Sa01:10
Marlins -
Reds
MLB
Sa01:10
Tigers -
Astros
MLB
Sa04:10
Dodgers -
Giants
National Rugby League
Sa07:00
Knights -
Dragons
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
Jiangxi Open: Halbfinals
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
DAZN ONLY Golf Channel
Sa12:00
Golf Central Daily -
29. Juni
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Swedish Open Women Single
Sa16:00
WTA Bastad: Halbfinals
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
World Matchplay
Sa20:00
World Matchplay: Halbfinals
MLB
Sa22:10
Mariners -
Mets
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
MLB
So00:10
Tigers -
Astros
IndyCar Series
So01:00
Honda Indy 200: Rennen
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
National Rugby League
So06:00
Storm -
Sea Eagles
Jiangxi Open Women Single
So10:00
Jiangxi Open: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
So12:00
Golf Central Daily -
30. Juli
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
MLB
So19:05
Yankees -
Rays
MLB
So19:10
Tigers -
Astros
MLB
So20:10
Brewers -
Cubs
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
MLB
So21:05
Rangers -
Orioles
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
DAZN ONLY Golf Channel
Mo12:00
Golf Central Daily -
31. Juli
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo13:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
MLB
Di01:10
Marlins -
Nationals
MLB
Di01:10
Red Sox -
Indians
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di12:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 2
MLB
Mi01:05
Tigers -
Yankees
MLB
Mi01:10
Nationals -
Marlins
MLB
Mi01:35
Dodgers at Braves
MLB
Mi02:05
Cubs -
Diamondbacks
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi13:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
MLB
Mi19:05
Yankees -
Tigers
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 3
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
MLB
Do01:10
Marlins -
Nationals
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
Stanford Bank of the West Classic -
Tag 4
MLB
Do20:20
Diamondbacks at Cubs
MLB
Fr01:10
Yankees at Indians
MLB
Fr01:35
Dodgers at Braves
NFL
Fr02:00
Cowboys at Cardinals
MLB
Fr02:15
Mariners at Royals
National Rugby League
Fr10:00
Dragons -
Rabbitohs
DAZN ONLY Golf Channel
Fr12:00
Golf Central Daily -
4. August
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Fr13:00
Generali Open -
Halbfinals
Citi Open Women Single
Fr19:00
Washington Citi Open: Viertelfinale
MLB
Fr20:20
Nationals -
Cubs
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
Bank of the West Classic Women Single
Fr21:00
Stanford Bank of the West Classic: Viertelfinals
MLB
Sa01:10
Yankees -
Indians
MLB
Sa01:10
Mets -
Dodgers
MLB
Sa02:10
Rangers at Twins
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Sa14:00
Generali Open -
Finale
ADAC TCR Germany Touring Car Championship
Sa15:00
ADAC TCR: Nürburgring (Rennen 1)
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
ADAC Formel 4
Sa17:30
Formel 4: Nürburgring (Rennen 1)
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
MLB
Sa20:20
Nationals at Cubs
MLB
Sa22:05
Dodgers at Mets
Citi Open Women Single
Sa22:30
Washington Citi Open: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
Sa23:00
Stanford Bank of the West Classic: Halbfinals
MLB
So01:10
Marlins at Braves
MLB
So01:10
Yankees at Indians
MLB
So01:10
Rangers at Twins
ADAC Formel 4
So10:00
Formel 4: Nürburgring (Rennen 2)
DAZN ONLY Golf Channel
So12:00
Golf Central Daily -
6. August
ADAC GT Masters
So13:15
ADAC TCR: Nürburgring (Rennen 2)
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
ADAC TCR Germany Touring Car Championship
So15:00
ADAC TCR: Nürburgring (Rennen 3)
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
ADAC Formel 4
So16:30
Formel 4: Nürburgring (Rennen 3)
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
MLB
So19:10
Yankees at Indians
MLB
So20:10
Rangers at Twins
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal
Citi Open Women Single
So23:00
Washington Citi Open: Finale
Bank of the West Classic Women Single
So23:00
Stanford Bank of the West Classic: Finale
MLB
Mo02:00
Dodgers at Mets

Es ist für viele FIFA-Zocker jedes Jahr auf's Neue eines der spannendsten Themen, wenn ein neues Spiel der Fußballsimulation von EA Sports auf den Markt kommt: die Spielerstärken beziehungsweise Bewertungen der einzelnen Spieler und Mannschaften. Doch wie kommen die Werte überhaupt zustande? Auf welche Kriterien wird besonders Wert gelegt und auf welche weniger? Ein Insider beantwortet die wichtigsten Fragen.

Wer ist für die Stärken zuständig?

Es gibt für die Mannschaften im Spiel so genannte "Data Editoren". Diese sind für die Attribute der einzelnen Spieler zuständig, jedoch auch für Dinge wie die Auswahl der richtigen Fußballschuhe, Frisuren, Aufstellung oder auch der taktischen Ausrichtung. Ich bin derzeit einer der Verantwortlichen für den VfB Stuttgart.

Das Editieren der Attribute ist jedoch keine One-Man-Show. Dadurch wird sichergestellt, dass ein möglich realistisches Bild der Stärken und Schwächen der einzelnen Spieler im Spiel abgebildet werden kann.

Zusätzlich zu den Editoren gibt es daher noch die "Data Reviewer". Das sind Experten für die einzelnen Mannschaften, die Zugang zu den Teams haben, für die sie sich beworben haben, jedoch keine Editier-Rechte. Ihre Aufgabe besteht darin, den Editoren Vorschläge zu machen, welche Werte man ändern könnte und warum.

Wie kommen die Stärken zustande? Auf welche Kriterien wird besonders geachtet?

Eine wichtige Regel beim Editieren besagt, dass die Einzelattribute auf jeden Fall Vorrang vor der Gesamtstärke (=Overall) haben. Durch diese Fokussierung auf die Einzelattribute gelingt es, die besonderen Stärken und Schwächen eines Spielers herauszuarbeiten. Natürlich wird auch geschaut, dass die Verhältnisse der Gesamtstärken der Spieler untereinander einigermaßen passen und zum Beispiel nicht der Ersatztorwart ein Jahr lang um drei Punkte besser dasteht als der erste Torhüter. Allerdings soll vermieden werden, dass Spieler künstlich hochgepusht oder abgewertet werden, nur um eine bestimmtes Overall zu erreichen.

SPOX bei Facebook - schau vorbei!

Ein sehr gutes Beispiel hierfür ist Thomas Müller vom FC Bayern. Müller ist seit vielen Jahren fester Bestandteil der Münchener und des deutschen Nationalteams und bringt konstant Leistungen auf sehr hohem Niveau. Trotzdem ist er mit einem Overall von 86 verglichen mit anderen Spielern auf seinem Leistungslevel eher niedrig eingestuft. Auch wenn er von seinen Leistungen und seinem Wert für die Mannschaft vielleicht eine höhere Gesamtstärke verdient hätte, wäre dies nur möglich, wenn er in einigen Attributen gepusht werden würde. So gehört er zwar bei Abschluss oder Stellungsspiel, wie in echt, auch bei FIFA zur absoluten Weltspitze. Bei Attributen wie Dribbling, Ballkontrolle oder Passspiel hat er jedoch keine Weltklasse-Werte, weil er in diesen Bereichen einfach gewisse Schwächen hat und dort nach Einschätzung der Data Editoren und Data Reviewer kein Weltklasse-Niveau verkörpert. Um ein höheres Overall als 86 zu erreichen, müsste er also bei diesen Werten gepusht werden, da sie für seine Position in FIFA wichtig sind. Da jedoch realistische Einzelattribute wichtiger sind als das Overall, wird dies vermieden.

Wie entscheidend ist die aktuelle Form?

Der Einfluss der Leistungen in der realen Fußballwelt auf die Stärken der Spieler wird häufig missverstanden. Ein erfahrener Spieler, der vielleicht gerade ein schlechtes Halbjahr hinter sich hat, wird nicht direkt in allen Attributen um 10 Punkte gekürzt, da er seine Fähigkeiten in den Jahren zuvor bewiesen hat. Genauso wenig werden junge Talente, die gerade ihre ersten Schritte im Profifußball machen, nach einigen starken Spielen gleich auf das Niveau eines Spielers gehoben, der sich bereits seit Jahren in der Bundesliga oder einer anderen Liga etabliert hat.

Neben diesen beiden wichtigen Grundsätzen gibt es noch weitere Kriterien, auf die Wert gelegt werden muss. So wird ein Spieler zum Beispiel ausschließlich danach bewertet, was er bisher geleistet hat und nicht, was er in Zukunft vielleicht einmal leisten könnte. So steht ein Top-Talent wie Timo Werner bei einem Overall von 72 (Stand: Release FIFA 16), obwohl ihm ja von vielen nicht zu Unrecht eine große Zukunft vorausgesagt wird. Das grundsätzliche Entwicklungspotenzial eines Spielers hat dabei allerdings keinerlei Einflüsse auf die Attribute eines Spielers. Es wird durch den Potenzial-Wert dargestellt, der aussagt, welcher Wert einem Spieler auf dem Höhepunkt seiner Karriere zugetraut wird. Hierbei handelt es sich natürlich um einen sehr subjektiven Wert, da man nie hundertprozentig voraussagen kann, wie sich ein Spieler entwickeln wird.

Wie wirken sich Verletzungen aus?

Ein weiterer Grundsatz besagt, dass verletzte Spieler nicht drastisch abgewertet werden dürfen, nur weil sie verletzt sind. Hier gilt dann auch das Argument der fehlenden Spielpraxis nicht. Erst wenn der Spieler wieder fit ist, kann man sich eine verlässliche Einschätzung erlauben, inwiefern die Verletzung dem Leistungsvermögen des Spielers geschadet hat.

Es gibt natürlich noch viele weitere Gesichtspunkte und Einzelfälle, die beachtet werden müssen, aber das würde hier den Rahmen sprengen. Ich hoffe, dass ich euch mit diesem Artikel einen kurzen Einblick geben konnte, wie das Editieren der Spielerstärken abläuft und worauf besonders Wert gelegt wird.

Falls ich euer Interesse geweckt haben sollte, als Data Editor oder Data Reviewer tätig zu werden, könnt ihr euch hier bewerben:

Data Reviewer gesucht

Football Analyst gesucht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung