Mittwoch, 12.02.2014

Ski Langlauf in Sotschi

Northug verzichtet auf Start über 15 km

Der formschwache zweimalige Langlauf-Olympiasieger Petter Northug verzichtet bei den Winterspielen in Sotschi auf einen Start im 15-km-Rennen am Freitag. Das teilte das norwegische Team am Mittwoch mit.

Petter Northug wurde in Vancouver 2010 Doppelolympiasieger
© getty
Petter Northug wurde in Vancouver 2010 Doppelolympiasieger
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der 28-jährige Northug will stattdessen Kräfte für das Staffelrennen am Sonntag sparen.

"Der Akku lässt sich am besten aufladen, wenn wir es etwas langsamer angehen lassen", sagte Norwegens Trainer Trond Nystad. Northug hatte den Skiathlon bei den Winterspielen nur mit dem 17. Platz abgeschlossen, im Sprint war er im Halbfinale ausgeschieden.

Der Olympia-Zeitplan

Das könnte Sie auch interessieren
Johannes Dürr wurde positiv getestet

Dürr: "Kontrollen mit doppelter Dosis bestanden"

Axel Teichmann debütierte 1998 im Skilanglauf-Weltcup

Früherer Skilanglauf-Weltmeister Teichmann zurückgetreten

Alexander Legkov holt in Sotschi seine erste Olympische Goldmedaille

Russlands Skilangläufer feiern Dreifach-Triumph im 50-km-Marathon


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie viele Medaillen holt Deutschland in Rio?

Olympia
0 bis 20
21 bis 40
41 bis 50
Mehr als 50

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.