Freitag, 14.02.2014

Deutsche Skeletonis enttäuschen

Yarnold siegt - Huber kämpft vergeblich

Die britischen Skeleton-Frauen haben ihr Gold-Abo bei Olympischen Winterspielen verlängert. Vier Jahre nach dem Premieren-Triumph von Amy Williams in Vancouver feierte Elizabeth Yarnold im Sanki Sliding Center von Sotschi einen souveränen Erfolg. Das deutsche Trio enttäuschte hingegen. Anja Huber hat in ihrem letzten Olympia-Rennen die anvisierte Medaille deutlich verpasst.

Anja Huber hatte letztlich keinerlei Chancen auf eine Medaille
© getty
Anja Huber hatte letztlich keinerlei Chancen auf eine Medaille

Mit Tränen in den Augen suchte die Vancouver-Dritte eine Erklärung für ihren missglückten Angriff auf die Podestplätze. "Ich bin 30 und keine 20 mehr. Aber ich habe auf meine alten Tage noch einmal alles rausgeholt", sagte Huber, ehe sie sich nach Platz acht von ihrem Freund David einen tröstenden Kuss abholte.

Nach vier Läufen im Sanki Sliding Center fehlten Huber 0,94 Sekunden auf Bronze, ob sie ihre Karriere nach der Saison beendet, ließ die Ex-Weltmeisterin offen. "Es ist schade, dass ich ohne Medaille nach Hause fahre. Was jetzt passieren wird, habe ich noch nicht entschieden", sagte Huber.

Denkbar ist auch, dass sie nun beim geplanten Neuaufbau im deutschen Team mitwirkt. Bei den Winterspielen in Sotschi erfüllten auch Olympia-Debütantin Sophia Griebel als Zehnte und Ex-Weltmeisterin Marion Thees als 13. die Erwartungen nicht. "Bis auf den ersten Durchgang ist mir kein sauberer Lauf gelungen", erklärte Thees nach einem schwachen zweiten Tag völlig aufgelöst.

Aber nicht nur bei Thees war die Stimmung am Tiefpunkt. "Eigentlich wollten wir um Bronze mitfahren. Wir sind aber in der Beschleunigung nicht gut genug und haben auch Nachteile im Gewichtsbereich", sagte Bundestrainer Jens Müller in der "ARD" und kündigte einen Neuanfang nach Olympia an.

Rodler als Vorbild

Olympia 2014 - Tag 6: Die besten Bilder
Tag 7: Erik Lesser holte die nächste Medaille für Deutschland! Über 20 Kilometer musst er sich nur Martin Fourcade geschlagen geben
© getty
1/21
Tag 7: Erik Lesser holte die nächste Medaille für Deutschland! Über 20 Kilometer musst er sich nur Martin Fourcade geschlagen geben
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle.html
Endlich Männer-Eishockey! Die Sbornaja traf im wahrsten Sinne des Wortes auf Slowenien...
© getty
2/21
Endlich Männer-Eishockey! Die Sbornaja traf im wahrsten Sinne des Wortes auf Slowenien...
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=2.html
...und ging durch Superstar Alex Ovechkin nach nur 77 Sekunden in Führung - der Bolshoy Ice Dome bebte!
© getty
3/21
...und ging durch Superstar Alex Ovechkin nach nur 77 Sekunden in Führung - der Bolshoy Ice Dome bebte!
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=3.html
Alexei Tereshchenko zeigte sich beim am Ende souveränen 5:2-Sieg der Russen mal ganz privat
© getty
4/21
Alexei Tereshchenko zeigte sich beim am Ende souveränen 5:2-Sieg der Russen mal ganz privat
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=4.html
Die US-Boys wurden zum Auftakt kurz von der Slowakei in die Mangel genommen, siegten dann aber überlegen mit 7:1
© getty
5/21
Die US-Boys wurden zum Auftakt kurz von der Slowakei in die Mangel genommen, siegten dann aber überlegen mit 7:1
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=5.html
Golie Jaroslav Halak stellte trotz deutlicher Niederlag seine äußerst beeindruckende Gelenkigkeit zur Schau
© getty
6/21
Golie Jaroslav Halak stellte trotz deutlicher Niederlag seine äußerst beeindruckende Gelenkigkeit zur Schau
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=6.html
Die Stöcke...hoch! Die DEB-Frauen putzten im letzten Gruppenspiel Japan mit 4:0
© getty
7/21
Die Stöcke...hoch! Die DEB-Frauen putzten im letzten Gruppenspiel Japan mit 4:0
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=7.html
Ein hartes Stück Arbeit war die Auftaktpartie für Team Canada gegen die Norweger. Auch Sidney Crosby bekam es zu spüren, aber am Ende setzte sich doch die Klasse des Olympiasiegers durch
© getty
8/21
Ein hartes Stück Arbeit war die Auftaktpartie für Team Canada gegen die Norweger. Auch Sidney Crosby bekam es zu spüren, aber am Ende setzte sich doch die Klasse des Olympiasiegers durch
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=8.html
U-S-A! Im Slopestyle räumten die US-Boys alle drei Medaillen ab: Joss Christensen (m.) gewann vor Gus Kenworthy (l.) und Nicholas Goepper (r.)
© getty
9/21
U-S-A! Im Slopestyle räumten die US-Boys alle drei Medaillen ab: Joss Christensen (m.) gewann vor Gus Kenworthy (l.) und Nicholas Goepper (r.)
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=9.html
Benedikt "Bene" Mayr gab alles, blieb aber schon im Vorlauf auf der Strecke. Das Finale fand damit ohne deutsche Beteiligung statt
© getty
10/21
Benedikt "Bene" Mayr gab alles, blieb aber schon im Vorlauf auf der Strecke. Das Finale fand damit ohne deutsche Beteiligung statt
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=10.html
Hub-, Hub-, Hubschraubereinsatz! Bobby Brown (natürlich Amerikaner) rotiert durch die Luft
© getty
11/21
Hub-, Hub-, Hubschraubereinsatz! Bobby Brown (natürlich Amerikaner) rotiert durch die Luft
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=11.html
Christensen lieferte einen grandiosen Final-Run ab, der mit 95,80 Punkten belohnt wurde - Gold war für den Herrn der Lüfte mehr als verdient
© getty
12/21
Christensen lieferte einen grandiosen Final-Run ab, der mit 95,80 Punkten belohnt wurde - Gold war für den Herrn der Lüfte mehr als verdient
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=12.html
Der Mouvember ist längst vorbei, doch Jared Goldberg macht offenbar gerne auf 80er und erinnert damit irgendwie an Doofy aus Scary Movie - Doofy Goldberg eben
© getty
13/21
Der Mouvember ist längst vorbei, doch Jared Goldberg macht offenbar gerne auf 80er und erinnert damit irgendwie an Doofy aus Scary Movie - Doofy Goldberg eben
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=13.html
Was labersch duuuuu!? Skeletonfahrerin Shelley Rudman droht ihrem Betreuer offenbar Prügel an
© getty
14/21
Was labersch duuuuu!? Skeletonfahrerin Shelley Rudman droht ihrem Betreuer offenbar Prügel an
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=14.html
Go for Gold und so: Auch im Teamwettbewerb gab's Platz eins für unsere Rodler. Das freute auch den "Kufengott"
© getty
15/21
Go for Gold und so: Auch im Teamwettbewerb gab's Platz eins für unsere Rodler. Das freute auch den "Kufengott"
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=15.html
Ähm... interessante Bewegung. Peter Liebers überzeugte beim Eiskunstlauf der Herren und liegt vor der Kür auf Platz 5 - Medaillenchancen, sagen wir!
© getty
16/21
Ähm... interessante Bewegung. Peter Liebers überzeugte beim Eiskunstlauf der Herren und liegt vor der Kür auf Platz 5 - Medaillenchancen, sagen wir!
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=16.html
"It's a hard knock life for us" - Die fleißigen Helfer von Sotschi haben sich ihre Ruhepause redlich verdient...
© getty
17/21
"It's a hard knock life for us" - Die fleißigen Helfer von Sotschi haben sich ihre Ruhepause redlich verdient...
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=17.html
...aber auch abseits der Wettkämpfe war am vorletzten Tag der ersten Olympia-Woche ja schließlich einiges geboten
© getty
18/21
...aber auch abseits der Wettkämpfe war am vorletzten Tag der ersten Olympia-Woche ja schließlich einiges geboten
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=18.html
Wie an diesem russischen Fan unschwer zu erkennen ist, war der sechste Olympia-Tag von Sonnenschein geprägt
© getty
19/21
Wie an diesem russischen Fan unschwer zu erkennen ist, war der sechste Olympia-Tag von Sonnenschein geprägt
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=19.html
Beim Shorttrack hagelte es Stürze. Frei nach dem Motto "Jungs ich muss hier raus", verabschiedete sich hier ein Franzose aus dem Rennen
© getty
20/21
Beim Shorttrack hagelte es Stürze. Frei nach dem Motto "Jungs ich muss hier raus", verabschiedete sich hier ein Franzose aus dem Rennen
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=20.html
Wenn zwei sich streiten: Ellie Christie (m.) räumt Arianna Fontana (h.) ab, während Seung-Hi Park (v.) die lachende Dritte ist
© getty
21/21
Wenn zwei sich streiten: Ellie Christie (m.) räumt Arianna Fontana (h.) ab, während Seung-Hi Park (v.) die lachende Dritte ist
/de/sport/diashows/1402/olympia/tag-6/sotschi-2014-russland-tag-6-ski-alpin-curling-biathlon-kombination-skeleton-eishockey-eiskunstlauf-freestyle,seite=21.html
 

Dabei seien ausgerechnet die Gold-Rodler ein Vorbild: "Wir haben den Anspruch, in die Region vorzustoßen, in der die Rodler sind." Davon ist das Team derzeit aber meilenweit entfernt.

Den ersten britischen Olympiasieg in Sotschi sicherte Weltcup-Gesamtsiegerin Elizabeth Yarnold, die in einer eigenen Liga fuhr. Silber ging zum Karriereende an die Amerikanerin Noelle Pikus-Pace (+0,97 Sekunden) vor der Russin Jelena Nikitina (+1,41).

Huber hatte nach dem durchwachsenen ersten Wettkampftag mit Platz sieben forsch einen Angriff auf die vorderen Plätze angekündigt. "Ich suche die Flucht nach vorne. Auch die, die jetzt noch ganz cool tun, müssen erst einmal die Nacht überstehen", so Huber, die sich eine Trainerlaufbahn vorstellen kann: "Ich will mein Wissen ja nicht mit ins Grab nehmen."

Auch Männer wohl ohne Medaille

Auch bei den Männern deutet sich ein medaillenloser Auftritt an, Frank Rommel hat zur Halbzeit nur noch eine kleine Chance auf Edelmetall. Der WM-Fünfte aus Eisenach liegt als Siebter 0,56 Sekunden hinter Rang drei zurück. Der frühere Junioren-Weltmeister Alexander Kröckel ist als 14. schon deutlich abgeschlagen.

"Im Rennen um Platz drei ist alles eng. Da wird bis zum Schluss gekämpft", sagte Ex-Europameister Rommel, während Kröckel nach einem völlig verpatzten zweiten Durchgang frustriert meinte: "Wir haben die ganze Saison auf die Fresse bekommen, warum soll das hier anders sein."

Die in der abgelaufenen Weltcup-Saison sieglosen deutschen Skeletonis haben lange um ihr Olympiaticket zittern müssen. Einzig Thees hatte die harten internen Normkriterien erfüllt, bei Huber, Griebel, Rommel und Kröckel ließ der DOSB aufgrund der guten Perspektiven eine Ausnahmeregelung gelten.

Der Olympia-Zeitplan


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie viele Medaillen holt Deutschland in Rio?

Olympia
0 bis 20
21 bis 40
41 bis 50
Mehr als 50

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.